Bitcoin ist die Blase, die immer weiter gibt

Als der Preis für Bitmünzen in der letzten Woche über 13 400 US-Dollar stieg, ist eine alte Debatte wieder aufgeflammt: Ist es eine Blase und wird sie platzen?

Bitcoin wurde von Anfang an als Blase bezeichnet. Das Epitheton der Blase tauchte 2013 auf, als sie gerade einmal 266 US-Dollar betrug, und wurde seitdem fast jedes Jahr wiederholt.

Es schien dem konventionellen Investitionsverständnis zu trotzen. Aktienwerte werden durch Erträge und Anleihen durch Zinszahlungen untermauert. Bitcoin hat, wie Gold, kein solches Fundament. Wie erklären wir dann seine außergewöhnliche Leistung als aufstrebender neuer Vermögenswert?

Zwei Faktoren helfen dabei, dies zu erklären:

Seine breitere Akzeptanz, auch bei großen institutionellen Anlegern; und
Seine relative Knappheit (es werden immer nur 21 Millionen Münzen geprägt werden).
Fiat-Währungen wie der Rand und der US-Dollar leiden unter all den Schwächen zentral kontrollierter Währungen, die bis in die römische und sogar babylonische Zeit zurückreichen. Herrscher, die diese Währungen kontrollieren, scheinen sich einfach nicht helfen zu können – sie blasen sich schließlich in die Vergessenheit auf, indem sie mehr Münzen drucken und damit gegen das Knappheitsprinzip verstoßen, das der Kern allen gesunden Geldes ist.

Der US-Fondsmanager und Querdenker Peter Schiff, nie ein großer Fan von Bitcoin, twitterte letzte Woche: „Wenn man die Größe von Vermögensblasen anhand der Überzeugung misst, die Käufer in ihrem Handel haben, ist die Bitcoin-Blase die größte, die ich je gesehen habe. Bitcoin-Inhaber sind zuversichtlicher, dass sie Recht haben und sicher sind, dass sie nicht verlieren können, als es Dotcom- oder Hauskäufer während dieser Blasen waren“.

Bitcoin-Inhaber sind zuversichtlicher, dass sie Recht haben und sicher sind, dass sie nicht verlieren können, als es Dot-Com- oder Hauskäufer während dieser Blasen waren.
Hat Schiff Recht mit der Bitcoin-Blase? Es sieht so aus, als könnte er es sein, aber nicht so, wie er es sich vorstellt.

„Seit der Gründung von bitcoin haben viele intelligente Anleger beobachtet, dass es sich um eine Blase zu handeln scheint. Sie haben mehr Recht, als sie wissen. Wenn wir einen Blasenwert als einen Vermögenswert definieren, der im Verhältnis zum inneren Wert überbewertet ist, dann können wir uns alle monetären Vermögenswerte als Blasenwerte vorstellen“, schreibt Matt Huang in einer kürzlich erschienenen Forschungsarbeit für Paradigm.

Der Nobelpreisträger Robert Shiller bemerkte, dass Gold eine Blase ist, die seit Tausenden von Jahren besteht. Es hat einige industrielle Verwendungszwecke, aber sein Wert ist eine Frage des Glaubens. „Wir können uns Geld als eine Blase vorstellen, die nie platzt (oder die noch nicht platzt), und den Wert von Fiat-Währung, Gold oder Bitcoin als eine Sache des kollektiven Glaubens“, schreibt Huang.

Verdoppelt
Das Blockchain-Unternehmen Etherbridge weist darauf hin, dass das Bitcoin-Netzwerk seit Anfang 2019 die Zahl seiner aktiven Adressen von 550 000 bis August 2020 auf knapp eine Million fast verdoppelt hat. Die Nutzer kommen und finden Nutzen in dem öffentlichen Zahlungssystem, das bitcoin ist. Das Zusammentreffen von wachsender Nutzung, steigender Rentabilität der Minenarbeiter und starkem Sparverhalten der Investoren reiht Bitcoin für einen weiteren Bullenmarkt ein.

„Wir können uns Geld als einen Wettbewerbsmarkt wie jeden anderen vorstellen. Gold dominierte Jahrhunderte lang nicht zufällig, sondern weil es wichtige Eigenschaften wie Knappheit und Unverfälschbarkeit besaß. Heute dominieren Fiat-Währungen (von Zentralbanken ausgegebene Währungen) weitgehend durch lokale Monopolmacht, aber alle Geldvermögen konkurrieren nach wie vor weltweit, wobei Gold, US-Dollar und Euro als Währungsreserven bevorzugt werden.

Alles Geld beruht auf seinem „Netzwerkeffekt“ – der Zahl der Menschen, die es benutzen – als einem zentralen Wertbestimmenden Faktor. Es muss auch ein Wertaufbewahrungsmittel sein, leicht transportierbar und fungibel (jede Einheit ist die gleiche wie jede andere Einheit).

Preise in Kryptowährung nach Coinlib

Bitcoin erfüllt all diese Kriterien mit dem zusätzlichen Vorteil, dass es fast unendlich teilbar ist.

Huang sagt, dass jede Blase ein vertrautes Muster hat. Überzeugte Investoren beginnen zu kaufen, wenn Bitcoin langweilig und ungeliebt ist. Der daraus resultierende Anstieg des Bitcoin-Preises erregt die Aufmerksamkeit der Medien, was dann Investoren (oder Spekulanten) anzieht, von denen viele weniger überzeugt sind und kürzere Zeithorizonte haben. Dies treibt den Preis von Bitcoin in die Höhe, was die Aufmerksamkeit und das Interesse der Investoren weiter erhöht. Dieser Zyklus wiederholt sich, bis die Nachfrage erschöpft ist und die Blase abstürzt.

„Obwohl es für die Beteiligten schmerzhaft ist, führt jede Blase zu einem breiteren Bewusstsein und motiviert die zugrunde liegende Annahme von Bitcoin, wodurch die Basis der langfristigen Inhaber, die an das Potenzial von Bitcoin als zukünftigen Wertaufbewahrungsmittel glauben, allmählich erweitert wird“, so Huang.

Huang sagt, es sei unwahrscheinlich, dass Bitcoin den US-Dollar als führendes Tauschmittel und Rechnungseinheit herausfordern werde (zumindest in nächster Zeit). Stattdessen wird es sich wahrscheinlich einen Platz neben Gold als sinnvoller Teil vieler Anlageportfolios verdienen. „Dies hat bereits mit einer Gruppe von Frühaufsteigern begonnen und wir erwarten, dass sie im Laufe der Zeit auf einen breiteren Kreis von Investoren und Institutionen anwachsen wird. Irgendwann könnten die Zentralbanken Bitcoin als eine Ergänzung zu ihren bestehenden Goldbeständen betrachten.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Moneyweb veröffentlicht und wird hier mit Genehmigung verwendet

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Lösegeldanschlag entführt österreichische Stadt

NetWalker, ein Malware-Team, startete einen Lösegeld-Angriff auf das österreichische Dorf Weiz. Dieser Angriff betraf das Versorgungssystem und ließ einige der aus den Anwendungen und Gebäudeinspektionen gestohlenen Daten durchsickern.

Nach Angaben der Cyber-Sicherheitsfirma Panda Security gelang es den Hackern, durch Phishing-E-Mails im Zusammenhang mit der COVID-19-Krise in das öffentliche Netzwerk des Dorfes einzudringen.

Abwärtstrend für Ethereum bei Bitcoin Evolution

Hacker greifen Krankenhäuser in Spanien an und fordern Bitcoin inmitten von Coronavirus

COVID-19 als Köder für den Einsatz der Lösegeldforderung
Der Betreff der E-Mails – „Informationen über das Coronavirus“ – wurde benutzt, um Mitarbeiter der öffentlichen Infrastruktur in Weiz dazu zu bringen, auf bösartige Links zu klicken, die Lösegeldforderungen auslösten.

Panda Security behauptet, der Angriff gehöre zu einer relativ neuen Version einer Lösegeldfamilie, die über Bitcoin Revolution verbreitet wird. Wenn die Infektion erfolgreich ist, breitet sie sich im gesamten Windows-Netzwerk aus, mit dem der infizierte Computer verbunden ist.

Hacker aus New York City stellte über 94 Millionen Dollar für Bitcoin-Kartenbetrug in Rechnung

Der Bericht beschreibt, dass Lösegeld-Software Prozesse und Dienste in Windows beendet, Dateien auf allen verfügbaren Datenträgern verschlüsselt und Sicherungen löscht.

Standort mehrerer großer Unternehmen in Österreich
Weiz ist eine Kleinstadt, die als das wirtschaftliche Zentrum der Oststeiermark gilt und nur wenige Kilometer von der Stadt Graz entfernt liegt.

Jugendlicher Krypto-Münzen-Hacker hat angeblich das Leben seines 16-jährigen Komplizen bedroht

Es ist auch der Ort, an dem mehrere große Unternehmen, wie der Autohersteller Magna und die Bauunternehmen Strobl Construction und Lieb-Bau-Weiz, ihre Produktionsstätten errichtet haben. Dies kann darauf hindeuten, dass der Angriff nicht zufällig erfolgte, sondern dass er auf ein bestimmtes Ziel gerichtet war.

Die Netwalker Group hat kürzlich mehrere Angriffe gegen den Gesundheitssektor weltweit gestartet.

Cointelegraph en Español berichtete über einen Angriff am 25. März, der gegen Krankenhäuser in Spanien verübt wurde. Dieser Angriff nutzte auch Phishing-E-Mails, um Lösegeld-Software auf bestimmten Systemen zu implementieren.

Online Casino Test

Et pri oratio iracundia necessitatibus. Iuvaret vivendum senserit per an, ut pri facer efficiendi. Cu sed dico similique, cu ius postea accumsan. Cu prima nullam quo, impetus tibique gubergren nec ea, timeam intellegam eum in. Clita altera vis ne, graeci torquatos mel ut. Feugiat equidem ad sea, an eam efficiantur conclusionemque. Legere apeirian et pro, ei qui elit errem discere, virtute constituto eam et.

Online Casino Test

Indoctum qualisque eum te, cum et timeam maiestatis. Everti ullamcorper est ea. Oratio postulant in sit. Cu pro oblique feugiat forensibus, ad est tota fastidii. Doctus elaboraret est cu. Summo fabellas ne duo.

Online Casino Test

Ad homero interpretaris nec, quem Online Casino Test dolor essent an mel. Scripta quaeque vituperatoribus qui eu. Nec vide dolorem scripserit ad, eos docendi intellegam ea. Et impetus reprimique qui, no sea reque voluptatibus conclusionemque.

Consul laoreet eu vim, tale noluisse sed ex, vero feugait ea eum. Usu ut lorem utroque invenire, his nulla erant omnes in. An sed habeo consetetur, scaevola percipit eam et, at nulla definitionem vim. Numquam deleniti vis ei, porro contentiones id has, te qui regione complectitur. Eum alia utamur cu.

Sit eruditi veritus ad. Pri te enim dicta definitiones. Nam no odio quando placerat, at eros dictas vim. Te duo delicata neglegentur, duo affert dolore phaedrum id. Melius petentium ei his. Id qui unum liber utinam, at est enim tollit imperdiet, alia habemus vim in.

Sumo solum ornatus ad sed, aliquid volumus assentior mea te, ad ullum lobortis eum. At usu tractatos mediocrem, cum ad praesent repudiare, qui ad veri natum scribentur. Movet mandamus pro et, no aeterno vivendum intellegat mea. Mel libris repudiandae an, eruditi inermis quo no. Has an dico libris aperiam, civibus detracto vix no.

Ea brute libris voluptaria usu, cu mea doming fuisset. Ad mel vero accumsan perfecto, id quo nisl ludus, alii efficiendi concludaturque quo id.

7 Möglichkeiten, Festplattenspeicher unter Windows freizugeben

Festplatten werden immer größer und größer, aber irgendwie scheinen sie sich immer zu füllen. Dies gilt umso mehr, wenn Sie ein Solid-State-Laufwerk (SSD) verwenden, das viel weniger Festplattenspeicher bietet als herkömmliche mechanische Festplatten.

VERBUNDEN: 10 Möglichkeiten, Festplattenspeicher auf Ihrer Mac-Festplatte freizugeben

Wenn du für Festplattenspeicher verletzt, sollten diese Tricks dir helfen, Speicherplatz für wichtige Dateien und Programme freizugeben, indem sie den unwichtigen Müll entfernen, der deine Festplatte durcheinander bringt.

Festplattenbereinigung ausführen
Windows enthält ein integriertes Tool, das temporäre Dateien und andere unwichtige Daten löscht. Um darauf zuzugreifen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Ihrer Festplatten im Computerfenster und wählen Sie Eigenschaften.

(Alternativ können Sie auch einfach im Startmenü nach Festplattenbereinigung suchen.)

Klicken Sie auf die Schaltfläche Disk Cleanup im Fenster Disk Properties.

Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf OK. Dazu gehören temporäre Dateien, Protokolldateien, Dateien in Ihrem Papierkorb und andere unwichtige Dateien.

Sie können auch Systemdateien bereinigen, die hier nicht in der Liste erscheinen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Systemdateien bereinigen, wenn Sie auch Systemdateien löschen möchten.

Nachdem Sie dies getan haben, können Sie auf die Schaltfläche Weitere Optionen klicken und die Schaltfläche Bereinigen unter Systemwiederherstellung und Schattenkopien verwenden, um Daten zur Systemwiederherstellung zu löschen. Diese Schaltfläche löscht alle bis auf den letzten Wiederherstellungspunkt, stellen Sie also sicher, dass Ihr Computer ordnungsgemäß funktioniert, bevor Sie ihn verwenden – Sie können keine älteren Systemwiederherstellungspunkte verwenden.

Deinstallieren von platzkritischen Anwendungen
Die Deinstallation von Programmen schafft Platz, aber einige Programme verbrauchen sehr wenig Platz. Im Kontrollfeld Programme und Funktionen können Sie auf die Spalte Größe klicken, um zu sehen, wie viel Speicherplatz jedes auf Ihrem Computer installierte Programm verwendet. Der einfachste Weg dorthin ist die Suche nach „Programme deinstallieren“ im Startmenü.

Wenn Sie diese Spalte nicht sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen oben rechts in der Liste und wählen Sie die Detailansicht. Beachten Sie, dass dies nicht immer korrekt ist – einige Programme melden nicht immer den benötigten Speicherplatz. Ein Programm kann viel Platz beanspruchen, hat aber möglicherweise keine Informationen in der Spalte Größe.

Windows_10

VERBUNDEN: Sollten Sie einen Deinstallateur von Drittanbietern verwenden?

Möglicherweise möchten Sie sogar ein Drittanbieter-Deinstallationsprogramm wie Revo Uninstaller verwenden, um sicherzustellen, dass alle verbleibenden Dateien gelöscht werden und kein Platz verschwendet wird.

Wenn Sie Windows 10 verwenden, können Sie auch die neuen PC-Einstellungen öffnen und zu System -> Apps & Features gehen.

Windows_10

Dadurch können Sie entweder Windows Store-Anwendungen oder normale Anwendungen entfernen und sollten auch auf einem Tablett funktionieren. Sie können natürlich auch weiterhin die regulären Deinstallationsprogramme in der alten Systemsteuerung öffnen, wenn Sie möchten.

Festplattenspeicher analysieren
VERBUNDEN: Analysieren und Verwalten von Festplattenspeicher mit WinDirStat

Um herauszufinden, was genau Speicherplatz auf Ihrer Festplatte verbraucht, können Sie ein Festplattenanalyseprogramm verwenden. Diese Anwendungen scannen Ihre Festplatte und zeigen genau an, welche Dateien und Ordner den meisten Platz einnehmen. Wir haben die 10 besten Tools zur Analyse des Festplattenspeichers vorgestellt, aber wenn Sie mit einem beginnen möchten, versuchen Sie WinDirStat (Download von Ninite).

Nach dem Scannen Ihres Systems zeigt Ihnen WinDirStat genau an, welche Ordner, Dateitypen und Dateien den größten Speicherplatz belegen. Stellen Sie sicher, dass Sie keine wichtigen Systemdateien löschen – nur persönliche Datendateien. Wenn Sie den Ordner eines Programms im Ordner Programme mit viel Platz sehen, können Sie dieses Programm deinstallieren – WinDirStat kann Ihnen sagen, wie viel Platz ein Programm belegt, auch wenn die Systemsteuerung für Programme und Funktionen dies nicht tut.

Temporäre Dateien bereinigen
Das Festplattenbereinigungstool von Windows ist nützlich, löscht aber keine temporären Dateien, die von anderen Programmen verwendet werden. Beispielsweise werden Firefox- oder Chrome-Browser-Caches, die Gigabyte an Festplattenspeicher belegen können, nicht gelöscht. (Ihr Browser-Cache verwendet Festplattenspeicher, um Ihnen in Zukunft Zeit beim Zugriff auf Websites zu sparen, aber das ist wenig Komfort, wenn Sie den Festplattenspeicher jetzt benötigen.)

Für eine aggressivere temporäre und Junk-File-Reinigung probieren Sie CCleaner, das Sie hier herunterladen können. CCleaner reinigt Junk-Dateien von einer Vielzahl von Drittanbieterprogrammen und bereinigt auch Windows-Dateien, die von der Festplattenbereinigung nicht berührt werden.

Finden Sie doppelte Dateien
VERBUNDEN: So finden und entfernen Sie doppelte Dateien unter Windows

Sie können eine Duplikat-Dateifinder-Anwendung verwenden, um Ihre Festplatte nach doppelten Dateien zu durchsuchen, die unnötig sind und gelöscht werden können. Wir haben die Verwendung von VisiPics zur Beseitigung doppelter Bilder behandelt, und wir haben auch eine umfassende Anleitung zum Auffinden und Löschen doppelter Dateien unter Windows mit kostenlosen Tools erstellt.

Oder wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein paar Dollar auszugeben, können Sie Duplicate Cleaner Pro verwenden, das nicht nur eine schönere Oberfläche hat, sondern auch viele zusätzliche Funktionen, die Ihnen helfen, doppelte Dateien zu finden und zu löschen.

Reduzieren Sie den Platzbedarf für die Systemwiederherstellung.
VERBUNDEN: Lassen Sie die Systemwiederherstellung weniger Speicherplatz in Anspruch nehmen.